Die Tischlerei Müller feiert ihr 80-jähriges Bestehen und die Geschäftsübergabe von der 2. Generation Heinrich Müller an
die 3. Generation Birgit Müller.

Am 1. April war der offizielle Teil mit Familie, Nachbarn, Kunden, Kollegen der Handwerkskammer und dem Preetzer Bürgermeister.

Am 2. April fand ein Tag der offenen Tür statt, bei dem die Besucherzahl alle Erwartungen weit übertraf. Viele interessierte Gäste kamen, um mit Familie Müller und den Angestellten der Tischlerei zu feiern.
Es wurde Kaffee und Kuchen, sowie Bratwurst und Getränke für einen guten Zweck verkauft. Der Erlös von 880,00 Euro wird dem örtlichen "Kleinen Anna Kreis" übergeben. Dieser Förderverein hat sich zur Aufgabe gemacht, sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche aus Preetz rasch und unbürokratisch finanziell zu unterstützen. Bei Interesse vermitteln wir gern die Kontaktdaten.

Wir danken allen Gästen für ihr Kommen und die Glückwünsche.